Systematik der Techniken im Judo

Der Judosport besteht aus einer Vielzahl von verschiedenen Techniken. Um wenigstens einen groben Überblick über der Vielfalt der Würfe, Griffe, usw. aus dem Repertoire des Judo zu geben, werden diese in Kategorien eingeteilt, die die Prinzipien der Techniken verdeutlichen sollen.

Wurftechniken ( Nage-waza )

Bodentechniken ( Ne-Waza )

Falltechniken ( )

  • Würfe aus dem Stand (Tachi-Waza)
  • Schulter-, Hand-, Armwürfe (Te-Waza)
  • Hüftwürfe (Koshi-Waza)
  • Fuß- und Beinwürfe (Ashi-Waza)
  • Würfe beim zu Boden gehen (Sutemi-Waza)
  • Würfe in Rückenlage (Ma-Sutemi-Waza)
  • Würfe in Seitenlage (Yoko-Sutemi-Waza)
  • Gegentechniken (Kaeshi-Waza)
  • Haltegriffe (Osae-komi-Waza)
  • Würgegriffe (Shime-Waza)
  • Hebelgriffe (Kansetsu-Waza)
  • Fallschule vorwärts
  • Fallschule rückwärts
  • Fallschule seitwärts

Kyu - Prüfungsordnung

Aktuelle Prüfungsordnung.